Weed Seed Shop
Weed Seed Shop Test

Der Weed Seed Shop ist wirklich kein Neuling in diesem Geschäft mit Hanfsamen. Denn schon seit 1997 betreibt das Unternehmen den Versandhandel für Hanfsamen, sodass der Weed Seed Shop dieses Jahr auch sein 20-jähriges Bestehen feiern kann. Sicherlich sollte das bei Kunden auf eine gewisse Aufmerksamkeit stoßen. Ein Shop für Hanfsamen, der schon so lange auf dem Markt und im Internethandel tätig ist, der muss schließlich einfach seriös sein. Und genau das wollen wir im Weed Seed Shop Test herausfinden.

So garantiert der Seedshop sogar die Lieferung der bestellten Hanfsamen, vorausgesetzt die angegebene Bestelladresse ist richtig und die Bezahlung ist erfolgt. So hat der Weed Seed Shop nach eigenen Angaben in seiner 20-jährigen Versandtätigkeit auch noch nie irgendwelche Probleme mit Kunden bezüglich der Lieferung gehabt. Alle haben ihre Ware immer erhalten und konnten zu glücklichen Hanfbauern mutieren. Und das wird im Weed Seed Shop sicherlich auch die nächsten 20 Jahre so sein, dass alle Kunden zufrieden und glücklich sind.

Momentan liefert der Weed Seed Shop Cannabis Seeds nicht nach Deutschland aus. Wenn Du auf den Link klickst, wirst du an einen seriösen Seed Shop weitergeleitet, der nach Deutschland liefert.

Hier geht es zum Hanfshop!

Informationen zum Weed Seed Shop

Weed Seed Shop
Weed Seed Shop
Hanfsamen
Regulär, Autoflower, CBD Seeds uvm.
Weitere Cannabis Produkte
CBD-Produkte wie Öl und Kapseln
Angebote
Wöchentlich Seeds im Angebot
Zahlungsmethoden
Banküberweisung (Vorkasse), Kreditkarte (Mastercard, Visa) Bargeld-Versand
Kundenservice
  • E-Mail-Adresse: info@weedseedshop.com
  • Kontaktformular
  • Socia Media
  • Telefon NL: +31 20 217 0073
Versand / Versandkosten
Der Seeds Versand ist kostenlos. Versichert + Tracking 5 €.
Rabattcode

Zum Shop Jetzt einkaufen!

Weed Seed Shop Vorstellung

Sortiment
Sonderangebote
Versandkosten
Kundenservice
Zahlungsmethoden

Gut

Wir können vorwegnehmen – eine Abzocke gibt es bei diesem Händler auf keinen Fall. Im Gegenteil: Der Großteil aller Kunden scheint zufrieden zu sein und würde den WeedSeedShop weiter empfehlen! Das können wir bestätigen. Das gute Portfolio an Hanf Seeds online hat einiges zu bieten. Nicht nur international ausgezeichnete Weltenbummler Hanfsamen gibt es, auch exklusive Züchtungen aus dem eigenen Netzwerk sind preisgünstig verfügbar. Die Bezahlmöglichkeiten sind übersichtlich, es könnte jedoch in Sachen Anonymität mit Crypto nachgebessert werden. Auch der Service hat überzeugt, weshalb wir dem Hanfshop eine gute Bewertung geben.

Jetzt zum Shop!

Einfacher Aufbau, leicht zu handhaben

Es muss nicht immer „Bling Bling“ und überladen sein. Der Weed Seed Shop zeigt, dass es auch anders sehr gut geht. So ist der Online Seed Shop vom Aufbau und vom Design her eher schlicht gehalten. Das heißt aber keineswegs, dass das schlecht ist. Denn so bekommen die Kunden wirklich eine sehr gute Übersicht in diesem Hanfsamenladen und haben so mehr oder weniger alle wichtigen Dinge sofort im Blick. Langes Suchen erübrigt sich so im Weed Seed Shop. Schnell ans Ziel kommt hier nämlich jeder.

So gibt es zunächst einmal vier allgemeine Shopkategorien, und zwar folgende Kategorien: Hanfsamen, feminisierte Samen, Autoflowering Samen und CBD-Produkte. Du gelangst schnell zu der Produktübersicht und hier werden Dir alle relevanten Informationen direkt angezeigt, um Haze- oder Skunk-Sorten. Auf dem Smartphone genügt ein Wisch und Du wirst wissen, ob Du diese Cannabis Seeds bestellen kannst oder diese nichts für Dein Anbauvorhaben sind.

Im Seedshop anmelden oder nicht?

Für den Fall, dass Du gelegentlich Hanfsamen kaufen möchtest, kann es nicht schaden, mit einem Account registriert zu sein. Die Angaben in der Hinterlegung halten sich in Grenzen und sind am Ende nicht mehr, als Du ohnehin bei der Bestellabgabe angeben musst. Dies würde dann für Dich entfallen, da Du per Login sofort auf alle Daten Zugriff hast und somit kannst Du Dich einzig auf Weed Samen kaufen konzentrieren.

Es hat weitere Vorteile, ein Weed Seed Shop Mitglied zu sein. Die Samenbank wird Dich so hin und wieder unverbindlich kontaktieren, um Dich über Sonderangebote zu informieren. Damit lässt sich also sparen. Ob das ein Gutscheincode ist oder regulärer Rabatt in einer Sonderaktion, das spielt keine Rolle. Mehr als die nachfolgenden persönlichen Informationen musst Du dafür nicht hinterlegen und natürlich unterliegen diese gemäß DSGVO der absoluten Diskretion:

  • Vorname und Nachname
  • Deine E-Mail-Adresse
  • Ein Passwort brauchst Du auch

Es ist immer zu empfehlen, für attraktive Werbeangebote einen Account anzulegen oder den Newsletter zu abonnieren. Willst Du jedoch diesen Mails aus dem Weg gehen, dann schau einfach bei uns rein, wir bringen ebenso Seed Shops Promotion raus, aber nur wenn es sich auch wirklich lohnt.

Übersicht zum Produktangebot

Die Auswahl kann sich durchaus sehen lassen. Der Weed Seed Shop bietet von vielen Züchtern Cannabissamen an, die so ziemlich alle Gattungen und Sorten abdecken. Damit kannst Du nach Deinem Belieben Hanfsamen bestellen. Es gibt Weed Samen für Anfänger und natürlich auch prämierte Cup Gewinner. Besonders interessant sind die Unterscheidungen für den Anbauort, Klima oder auch den Anbau in Innenräumen. Wirst Du einen Blick in die Beschreibung der einzelnen Cannabis Samen, dann werden Dir Details geliefert, was den THC-Gehalt betrifft oder ob es sich um besonders resistente Cannabispflanzen handelt, die auch im nördlichen Klima liefern. Zudem haben die Kunden auch noch folgende Auswahlmöglichkeiten, mit der sich die Suche gut eingrenzen lässt:

  • Hanfsamen für Anfänger
  • Reguläre Hanfsamen
  • Ertragreiche Hanfsamen
  • Indoor Growing Hanfsamen
  • Cannabis Cup Winner
  • Outdoor Growing Hanfsamen
  • Cash Crop Hanfsamen

Im Übrigen sind im Weed Seed Shop CBD Öle und Kapseln des Herstellers Sensi Seeds verfügbar. Du kannst also auch Deinen Bedarf in dieser Richtung in diesem Hanfshop online abdecken.

Viele Breeder unter einem Dach

Ohne viel Werbung und aufwendige Verpackungen verfolgt der Weed Seed Shop seit fast zwei Jahrzehnten die Vision, günstige Cannabis Samen anzubieten. Die Qualität hat darunter nicht zu leiden. Ganz im Gegenteil, das Saatgut ist von Top-Qualität und stammt teilweise von einigen renommierten Samenbanken. Einen Teil produzierten das Unternehmen aus Amsterdam jedoch selbst und kauft es von ambitionierten Züchtern zu. Es gibt daher viele Hypride, die das Beste verschiedener Sorten miteinander vereinen. Auf der anderen Seite kannst Du auch Klassiker wie Northern Lights, White Widow oder Holland's Hope bestellen. Der Online Seed Shop ist in jedem Fall zu empfehlen, wenn Du nicht genau weißt, wonach Du suchst. Durch die vielen Züchter (Breeder) sind Optionen vorhanden, für die meisten Anbaumethoden passende Weed Seeds zu bekommen.

  • Seeds aus Züchter-Netzwerk (Amsterdam)
  • Sensi Seeds
  • White Label Seed Company

Saatgut von eigenen Züchtern

Sensi Seeds White Label Seed Company

Die meisten Hanfsamen im Weed Seed Shop werden von unbekannten Züchtern hergestellt und über die Plattform verkauft. Es gibt aber auch Cannabissamen von bekannten niederländischen Samenbanken.

Teuer und billig Cannabissamen im Weed Seed Shop

Was uns im Weed Seed Shop Test überzeugt hat, ist die innovative Menüführung. Du hast die Möglichkeit, nach Auswahlkriterien eine engere Suche von Hanfsamen vorzunehmen. Das spart Zeit und Du kannst Dich intensiver mit für Dich relevanten Seeds online beschäftigen. Interessant ist zudem, dass Du zum Beispiel nach Ertrag, THC und Klimazone vorab einstellen kannst und anschließend nach Preis sortieren lässt. Auf diese Weise erscheinen die erschwinglichen Hanfsamen zuerst und diese werden immer noch Deinen Anforderungen gerecht. Des Weiteren zeigt es Dir auch Bewertungen anderer Kunden an, die in jedem Fall nützlich sind, um eine finale Entscheidung zu treffen. Im Übrigen kannst Du auch speziell nach kurzer Blütezeit und kompakten Pflanzen für drinnen und draußen suchen, so findest Du eine grüne Lady, die auch auf dem Balkon diskret angebaut werden kann.

Du findest zu jeder Weed-Kategorie eine kompakte Erklärung, die es Dir erleichtern wird, Hanf Samen zu kaufen, die für Dein Vorhaben geeignet sind. Darüber hinaus gelangt man über das Seitenende auch noch ganz einfach zum Support, zu den FAQ, den allgemeinen Geschäftsbedingungen und anderen Dingen wie Autoflower Seeds.

Einen Blog und noch viel mehr gibt es auch in Weed Seed Shop

Im Weed Seed Shop können Kunden sich viele Informationen holen. Denn der Shop besitzt auch einen Blog, in dem regelmäßig Beiträge gepostet werden, die sich rund um die Welt des Cannabis drehen. Genauer gesagt finden alle interessierten Cannabisfans informative Artikel, die sich in der Hauptsache in irgendeiner Art und Weise mit folgenden Themen befassen:

  • Anbau
  • Konsum
  • Kultureller Gebrauch

Darüber hinaus bietet der Weed Seed Shop auch noch weitere Möglichkeiten, um sich über neue Sachen zu informieren. So können sich die Kunden im Weed Seed Shop auch für den Newsletter des Shops anmelden und werden so immer über Neuigkeiten informiert, die es im Shop gibt. Auch in sozialen Netzwerken ist der Weed Seed Shop aktiv unterwegs. So hat der Shop seine eigene Seite auf Facebook und auch ein Profil auf Twitter.

Dort werden auch regelmäßig Posts zu neuen Dingen rund um das Thema Hanf, Cannabis und Co. abgesetzt, sodass man auch in den sozialen Netzwerken die Chance hat, immer auf dem neuesten Stand bei dieser Thematik zu bleiben. Bei Fragen können sich Kunden im Weed Seed Shop zudem auch noch in den FAQ einige Informationen holen. Dort werden beispielsweise Informationen zu Themen wie Versand, Zahlung, Sicherheit und zu den Pflanzen eingeholt werden.

Die Zahlungsmöglichkeiten des Online Shops

Erst die Bezahlung, dann die Ware. So handhabt das der Weed Seed Shop schon immer und ist damit auch gut gefahren. So werden alle Bestellungen sofort bearbeitet und für den Versand fertig gemacht, sobald der Shop die Bezahlung erhalten hat. Diese kann im Weed Seed Shop allerdings nur per Banküberweisung oder mit den Kreditkarten von Visa und Mastercard erfolgen. So hat der Kunde eine Auswahlmöglichkeit bei der Zahlungsmethode. Damit bietet der Weed Seed Shop verschiedene Bezahlungsarten an, die zu 100 Prozent sicher sind und zudem auch diskret. Denn die Zahlungen per Banküberweisung sind auf folgendes Konto zu entrichten:

Bank: ING, Netherlands
Accountholder : SSB HOLLAND
IBAN : NL06INGB0003058225
BIC/SWIFT : INGBNL2A

So ist der Empfänger nicht als Shop für Hanfsamen ersichtlich und auch auf dem Kontoauszug des Bestellers taucht so nicht auf, was darauf hinweisen würde, was man bestellt hat. Dank der IBAN-Überweisung sollten Bezahlungen aus Deutschland auch nicht lange brauchen, höchstens ein paar Werktage, bis sie auf dem Konto des Weed Seed Shops gebucht sind. So richtig anonym geht es per Bargeld-Versand mit der Post, nur kannst Du so auch Dein Geld verlieren. Die Zahlungsarten auf einen Blick:

  • Kreditkarten (Visa, Mastercard)
  • Banküberweisung
  • Cash per Post versenden

Möglichkeiten zur Zahlung

Visa Mastercard
Banküberweisung  

Die Zahlungsoption sind im Vergleich zum eCoomerce, wie wir ihn kennen, eingeschränkt. Viele Zahlungsdienste sind noch zurückhaltend, was die Kooperation mit einem Seedshop betrifft. Unter dieser Maßgabe ist die Auswahl an Bezahloptionen gar nicht mal so schlecht.

Einen Kundenservice gibt es im Weed Seed Shop natürlich auch

Im Weed Seed Shop ist es zwar nicht so wahrscheinlich, dass man als Kunde wirklich Hilfe braucht. Aber wenn dieser Fall eintritt, dann gibt es auch einen Kundenservice, den man über verschiedene Wege kontaktieren kann. So lässt sich der Support im Weed Seed Shop per Telefon, via E-Mail und postalisch kontaktieren. Die wohl einfachste Art und sicherlich auch die günstigste Art und Weise, den Support im Weed Seed Shop zu kontaktieren, liegt im Schreiben einer E-Mail. Die Kontaktmöglichkeiten auf einen Blick:

  • Kontaktformular auf der Webseite
  • E-Mail-Adresse: info@weedseedshop.com

Dazu haben die Kunden auch noch die Möglichkeit, den telefonischen Kontakt zu suchen. So lassen sich etaige Anliegen einfach klären und auch spzifische Probleme mit Deiner Bestellung sind so schnell zu lösen. Hierfür steht folgende Rufnummer zur Verfügung:

  • +31 20 217 00 73 (Mo-Fr 9 Uhr – 17 Uhr)

Allerdings handelt es sich um eine niederländische Telefonnummer, sodass natürlich auch Kosten für einen Anruf anfallen können, wenn der Kunde keine Flatrate für Auslandsgespräche hat. Zudem ist auch nicht sicher, dass der Telefonsupport auch deutschsprachige Hilfe anbieten kann. Darüber hinaus können Kunden auch postalisch den Kontakt zum Weed Seed Shop aufnehmen. Das gilt natürlich nicht nur für Rücksendungen. Hierfür können die Kunden dann folgende Adresse nutzen:

SSB Holland
P.O. box 10952
001 EZ Amsterdam
The Netherlands

Der WeedSeedShop ist in den sozialen Netzwerken gut vertreten und hält so manches Angebot für Dich bereit. Aber nicht nur Sonderangebote werden in den Posts beworben, auch neue Cannabissorten bekommen so manch einen Beitrag. Du kannst Dich also gut darüber informieren, was so an neuem Saatgut verfügbar ist und vielleicht schon ein paar Informationen erhalten, unter welchen Bedingungen die Seeds am besten gedeihen. Hier findest Du den Weed Seed Shop im Internet:

  • Pinterest
  • Facebook
  • Instagram
  • Twitter
Hanfsamen Sale Seite und Mengenrabatt an der Kasse

Im Weed Seed Shop gibt es keine Rubrik, in der beispielsweise Rückläufer oder einfach nur so reduzierte Artikel verkauft werden. Auch Angebotsaktionen gibt es in diesem Shop nicht. So scheint es auf den ersten Blick in dieser Beziehung etwas trist zu sein. Doch dieser Anschein täuscht. Denn an der Kasse kann man noch einmal kräftig sparen. Der Weed Seed Shop bietet nämlich nicht nur einen kostenlosen Versand an, man kann auch Rabatt an der Kasse erhalten, wenn man für bestimmte Mindestbeträge im Weed Seed Shop einkauft. So werden folgende Prozente als Rabatt an der Kasse abgezogen:

  • 10 Prozent für Bestellungen über 40 Euro
  • 15 Prozent für Bestellungen über 80 Euro
  • 20 Prozent für Bestellungen über 160 Euro

Würde man beispielsweise für 200 Euro im Weed Seed Shop einkaufen, dann würden satte 40 Euro an der Kasse abgezogen werden, sodass man dann nur noch 160 Euro bezahlen müsste. Und das ist dann natürlich schon ein großer Unterschied und vor allem eine deutliche Ersparnis. Da braucht es dann auch wirklich keine reduzierten Artikel mehr in einem Sale, wobei der WeedSeedShop auch hier jede Woche einzelne Seeds reduziert.

Es fallen keine Versandkosten im Weed Seed Shop an

Im Weed Seed Shop musst Du Dir um eine Sache schon mal keine Gedanken machen. Denn beim Thema Versandkosten können die Kunden wirklich ganz entspannt sein. Schließlich gibt es in diesem Hanfshop online eine große Besonderheit. Alle Sendungen sind versandkostenfrei. Das gilt auch für Sendungen, die nach Deutschland gehen. So fallen keine Portokosten an und selbst für die Verpackung muss man im Weed Seed Shop nichts berappen. Das ist sicherlich ein Pluspunkt in diesem Seed Shop. Schließlich kannst Du ganz entspannt shoppen und brauchst nicht darauf zu achten, dass Du beispielsweise einen Mindestbestellwert für eine versandkostenfreie Lieferung erreichen musst. Im Weed Seed Shop kostet der Versand nämlich bei jeder Bestellmenge gar nichts.

  • Portofreier Versand nach Deutschland und Österreich
  • In die Schweiz ist der Hanfsamen Versand nicht möglich
  • WeedSeedShop Versand Deutschland mit Sendungsverfolgung und versichert kosten 5 Euro

Der generell portofreie Versand vom Online Seed Shop ist ein Vorteil für Deinen Geldbeutel. Es gibt tatsächlich Angebote, wo Du für unter 20 Euro inklusive Porto feminisierte Cannabis Seeds bis zu Dir nach Hause geliefert bekommst.

Wissenswertes – Fragen und Antworten zum Weed Seed Shop!

Wie erfolgt der Seeds Versand im Weed Seed Shop?

Natürlich wird der Hanfsamen neutral verpackt verschickt. So kann niemand von außen darauf schließen, was sich in dem Umschlag befindet. Für den Versand nutzt der Weed Seed Shop in der Regel weiße Luftpolsterumschläge, die wohl neutraler nicht wirken könnten. Ein Stempel, Aufkleber oder irgendeinen anderen Hinweis auf den Absender gibt es auf dem Umschlag natürlich nicht. Auch die Samenverpackung ist neutral gehalten, um Rückschlüsse auf Cannabissamen zu vermeiden.

Wie lange dauert der Versand?

Die Ware erhalten die Kunden in der Regel innerhalb von einer Woche. Der WeedSeedShop Versand Deutschland erfolgt für alle Bestellungen via Priority. So kommen die Briefe innerhalb von einer Woche in Deutschland bei den Empfängern an, nachdem sie in den Niederlanden vom Weed Seed Shop aufgegeben worden sind. Ein langes Warten müssen Kunden also auch nicht in Kauf nehmen.

Wie bezahlt man bei WeedSeed Hanfsamen?

Es gibt verschiedene Zahlungsoptionen, wobei Du zwischen Vorkasse und sofort Bezahlen unterscheiden musst. Damit Deine Bestellung unmittelbar nach Deinem Auftrag versendet wird, musst Du mit Kreditkarte oder per Banküberweisung bezahlen. Letztere kann natürlich abhängig von der Bank auch mit Wartezeit verbunden sein. Ansonsten ist es möglich, per Postversand Bargeld zu schicken, das dauert entsprechen etwas länger.

Wie bekomme ich einen Weed Seed Rabatt?

Das ist ganz einfach. Du kannst direkt über uns einen aktuellen Rabatt beanspruchen, wenn Du als Erstbesteller beispielsweise ein Kundenkonto eröffnest. Generell gibt es eine Hanfsamen Sale Kategorie, wo täglich mehr als ein Dutzend Cannabis Seeds mit einem Rabatt angeboten werden, hier kannst Du bis zur Hälfte gegenüber dem regulären Preis sparen.

Was für Hanfsamen bietet der Weed Seed Shop an?

Die Auswahl beschränkt sich auf ein Züchter-Netzwerk und einige bekannte Seeds bekannter Samenbanken. Du bekommst in jedem Fall hochqualitative Cannabissamen, die feminisiert und auch als autoflowering Seeds angeboten werden und das zu günstigen Konditionen. Wenig Werbung und neutrale Verpackungen ermöglichen es, Hanfsamen billiger anzubieten als viele Konkurrenten.

Gibt es Sensi Seeds Hanfsamen bei Weed Seed?

Ja. Die White Label Company und Sensi Seeds sind mit zahlreichen Hanfsamen im Angebot vertreten. Damit kannst Du also auch abseits der Marktführer bei einem Online Seed Shop Hanfsamen bestellen, der weniger im Rampenlicht steht und Dir das eine oder andere Schnäppchen sichern.