Gute Gene bringt Tropicanna Banana feminisiert schon mal mit. Die Eltern sind Banana Kush und Tropicanna (Tangie x GSC), wobei die Kush-Gene sehr gut durchkommen. Insgesamt ist die Cannabispflanze genetisch aber sehr interessant und bringt die besten Eigenschaften der beiden Eltern ans Tageslicht. So können sich die Grower auf eine große Ernte einstellen und einen einfachen Anbau der Hanfpflanze. Dazu kommt auch noch ein geniales High und ein Geschmack, der die tropischen Aromen vereint und irgendwie ein karibisches Flair auf der Zunge erzeugt.

Der Anbau der Hanfpflanze ist nicht kompliziert

Kein Grower möchte einen sehr großen Pflegeaufwand beim Anbau der Cannabispflanzen betreiben müssen. Nicht umsonst sind Hanfpflanzen, die sich einfach großziehen lassen, beliebt. In diese Reihe der Pflanzen findet sich auch Tropicanna Banana wieder. Die kleinen Tropicanna Banana feminisiert Hanfsamen lassen sich ziemlich einfach zu ausgewachsenen Marihuanapflanzen heranzüchten. Mit einem Pflegeaufwand, der sich im normalen Bereich bewegt, müssen die Hanfbauern nicht viel machen. Es reicht, wenn der Pflanze genügend Nährstoffe, Wasser Licht und Wärme zugeführt werden, damit sich aus den kleinen Hanfsamen auch stattliche Cannabispflanzen entwickeln können. Resistent gegenüber Pilzbefall und Schädlingen ist Tropicanna Banana in der Regel, sodass diesbezüglich nicht viel gemacht werden muss. Egal, ob beim Indoorgrowing oder beim Outdoorgrowing, zu groß wird die Hanfpflanze nicht. Indoor erreicht sie eine Größe von etwa 110 Zentimeter. Outdoor wird sie natürlich schon größer als 110 Zentimeter, aber auch nicht zu riesig.

Tropicanna Banana feminisiert Hanfsamen

Etwas Bling-Bling für das Auge

Optisch macht Tropicanna Banana feminisiert schon viel her. Wer etwas Bling-Bling mag, der wird sich besonders in der Blütezeit sehr über diese Cannabispflanze freuen. Die großen Trichome stechen heraus und haben einen glitzernden Schimmer, der schon ziemlich gut aussieht. Dekorativ ist diese Marihuanapflanze auf jeden Fall und dank ihrer kompakten Größe beim Indoorgrowing auch gut dafür geeignet, zusätzlich als Dekopflanze einen Platz in der Wohnung zu bekommen.

TROPICANNA BANANA FEMINISIERT Hanfsamen Hybrid zum größten Teil Sativa 
Blütezeit ~ 65 bis 70 Tage
Ertrag Indoor ~ bis zu 700g/m²
Pflanzenhöhe Indoor etwa 110 cm
Ertrag Outdoor ~ 2.000g/Pflanze
Pflanzenhöhe Outdoor > 110 cm
THC-Gehalt 12-25% – sehr hoch
Gesamteindruck Sehr empfehlenswert

Tropicanna Banana feminisiert Hanfsamen

Blütezeit
Ertrag Indoor
Pflanzenhöhe Indoor
Ertrag Outdoor
Pflanzenhöhe Outdoor
THC Gehalt

Empfehlenswert!

Tropicanna Banana feminisiert Cannabis hat schon viel für sich. Eine große Wirkung wird dank des sehr hohen THC-Gehaltes nicht ausbleiben und diese Wirkung ist häufig erlebbar. Schließlich bringt Tropicanna Banana einen sehr großen Ernteertrag mit, was einfach nur faszinierend ist. Aber auch geschmacklich und optisch überzeugt diese Hanfpflanze und ist so nicht nur schön anzuschauen, sondern auch zu genießen.

Einen großen Ertrag wirft Tropicanna Banana feminisiert ab

Die Blütezeit von Tropicanna Banana feminisiert beträgt zwischen 65 und 70 Tage. Damit gehört diese Hanfpflanze sicher nicht zu den schnellblühenden Pflanzen. Aber wirklich lange müssen sich die Grower dennoch nicht gedulden, um mit der Ernte zu beginnen. Tropicanna Banana wirft dabei auch nicht gerade wenig ab. Mit bis zu 700 Gramm pro Quadratmeter fällt für die Hanfbauern beim Indoorgrowing schon ziemlich viel ab. So ergiebig sind schließlich nicht alle Hanfpflanzen mit dieser Größe. Beim Outdoorgrowing wird die Erntemenge sogar noch viel größer ausfallen. Ungefähr 2.000 Gramm kann eine Cannabispflanze bringen, was schon für große Augen bei den Growern sorgen kann und natürlich für viel Freude. In Sachen Ernteertrag ist Tropicanna Banana also schon eine ganz große Marihuanapflanze, auch wenn das Wachstum dies vielleicht erst einmal nicht vermuten lässt.

Das High von Tropicanna Banana feminisiert ist schon beeindruckend

Die guten Gene von Tropicanna Banana feminisiert zeigen sich auch beim THC-Gehalt. Mit etwa 22 bis 25 Prozent THC-Anteil ist dieses Gras mit einer sehr hohen Dosis des berauschenden Wirkstoffes ausgestattet. Da fällt es dann auch nicht schwer, zu glauben, dass das High von Tropicanna Banana nicht von schlechten Eltern ist. Besonders Einsteiger sollten sich daher besser langsam an größere Mengen beim Konsumieren herantasten. Wer aber schon etwas versierter ist, der wird mit diesem Marihuana richtig high. Nicht nur ein großes Glücksgefühl steigt in einem hoch, sondern auch eine große Euphorie. Wer müde und körperlich erschöpft ist, der kann seine Vitalität mit Tropicanna Banana wieder zum Leben erwecken. Erhebend und stimulierend ist die Wirkung dazu auch noch. Für den Start in den Tag ist dieses Hanf daher gut geeignet, aber auch, um Tagestiefs zu durchstehen.

Für den medizinischen Bereich auch gut geeignet

Die Wirkung des THCs ist bei Tropicanna Banana feminisiert Cannabis schon sehr gut. Eine große CBD-Wirkung dürfen die Konsumenten jedoch nicht erwarten. Der CBD-Gehalt ist sehr niedrig und kaum nennenswert. Dennoch bringt diese Hanfsorte eine therapeutische Wirkung mit und kann somit auch im medizinischen Bereich zum Einsatz kommen. Ob bei Antriebslosigkeit, Müdigkeit, psychischen Verstimmungen oder auch bei leichten Schmerzen, Tropicanna Banana kann Abhilfe schaffen.

Tropisch und nach Banane schmeckt Tropicanna Banana feminisiert

Tropicanna Banana feminisiert hat schon einen sehr interessanten Namen, der nicht nur auf die Eltern zurückgeht. Auch beim Geschmack macht sich der Name bemerkbar. Die Aromen von Banane und tropischen Früchten kommen hier zusammen und sorgen für eine besondere Geschmackskomposition im Mund. Dazu ist das Gras süßlich und bringt auch eine gewisse Frische mit. Diese Aromen lassen sich übrigens auch nicht nur schmecken, sondern schon während der Blüte deutlich riechen.

Wissenwertes zu Tropicanna Banana feminisiert Hanfsamen und Hanfpflanze

Kann ich auch als Anfänger Tropicanna Banana feminisiert anbauen?

Ja, auch für Anfänger ist diese Cannabispflanze geeignet. Es schadet aber nicht, etwas Erfahrung zu haben, da die große Ertragsmenge besonders bei erfahrenen Growern sehr zu tragen kommt.

Ist Tropicanna Banana feminisiert Marihuana auch für den medizinischen Gebrauch geeignet?

Diese Cannabissorte kannst Du auch zu therapeutischen Zwecken nutzen, auch wenn der CBD-Gehalt sehr niedrig ist. Durch die lange Wirkdauer des hohen THC-Gehaltes kann Tropicanna Banana beispielsweise zur Schmerzlinderung, bei Stress, Müdigkeit oder depressiven Verstimmungen als Mittel genutzt werden.

Wie aromatisch ist Tropicanna Banana feminisiert Gras?

Beim Aroma musst Du Dir keine Sorgen machen, dass es zu gering sein könnte. Der bananige Duft und Geschmack wird mit den tropischen Aromen bestens kombiniert und ist schon sehr intensiv. Deine Nase und Zunge werden hier viel erleben.