Cannabis Formen

Cannabis Formen2018-05-08T16:40:32+00:00

Cannabis FormenVielen Menschen ist Cannabis ein hervorragendes Genussmittel zur Entspannung und die Stereotypen vom ausgelassenen Kiffer sind allen wohlbekannt. Doch Haschisch, Marihuana, Gras, Pott, Piece oder eben auch das Cannabisöl ist weit mehr als die bloße Tüte am Abend. Seit Jahrtausenden schon wird die Hanfpflanze für alle möglichen Zwecke genutzt und die teilweise absurde Verurteilung des Krauts durch manche moralisierenden Besserwisser verkennt diese Vielseitigkeit und Popularität. Hanf war schon immer auch ein Werkstoff, wertvoll und robust, es wurde schon im Altertum zum Kurieren von Krankheiten genutzt und natürlich sind die heutigen Headshops und Kifferoasen in liberaleren Staaten als Deutschland Anlaufpunkt für unterhaltsame Leute, für Künstler und viele mehr.

Hanf: Ein vielseitiges Kraut für jedermann

  • Am Anfang steht immer die Frage: Haschisch oder Marihuana?
  • In der Industrie wie Nutzhanf für seine robusten Eigenschaften seit der Antike geschätzt
  • Hanfsamen dienen der Aufzucht von Pflanzen, werden aber auch als Speise verwendet
  • Haschischöl ist ein populäres Beautyprodukt, das aber auch entsprechend aufbereitet für einen sehr potenten Rausch geeignet ist
  • Cannabis lässt sich auch ganz hervorragend als Tee genießen

Cannabis Formen: Fachwörter und der Slang der Szene

Oft genug wird gerade in den Medien einfach von Haschisch geredet, wenn es um Cannabis geht und den meisten Leuten sind die unterschiedlichen Bezeichnungen nicht geläufig. Dabei ist die Unterscheidung recht einfach, schließlich bezeichnet Marihuana ein völlig anderes Cannabisprodukt und auch die verwendeten Bezeichnungen durch die Kifferkultur sind enorm vielfältig.

Cannabis: Fachbezeichnung in der Wissenschaft und zun