Man kreuze Skunk, Haze und Northern Lights und schon erhält man die Cannabissorte Super Silver Haze. Dass diese Hanfpflanze das Wort „Super“ im Namen hat, kommt natürlich nicht von ungefähr. Schließlich vereinen sich in dieser einzigen Cannabissorte die großartigen Vorzüge von Skunk, Haze und Northern Lights, weswegen Super Silver Haze genetisch laufende einzigartig ist. Das zeigte sich auch bei diversen Cannabis Cups, bei denen Super Silver Haze Hanfsamen richtig abräumen konnten. Viermal gab es den ersten Platz, einmal den zweiten Platz und zweimal den dritten Platz beim High Times Cannabis Cup. Super Silver Haze ist also mehr als nur eine prämierte Cannabissorte.

Anbauen ist nicht schwer – auch nicht für Anfänger

Ob Anfänger oder fortgeschrittener Cannabisbauer, die Super Silver Haze Hanfpflanze lässt sich grundsätzlich drinnen und draußen sowie im Gewächshaus ziemlich einfach kultivieren. Ein großer Pflegeaufwand muss dabei nicht betrieben werden. Lediglich für genügend Platz, viel Licht und ausreichend Wasser und Nährstoffe muss gesorgt werden. Bis zu 200 Zentimeter können die Marihuanapflanzen aus Super Silver Haze Hanfsamen dabei werden. Beim Outdoor Growing sollte man Tieren sonnige Plätze bringen, um dann das volle Ausmaß dieser Cannabissorte ausschöpfen zu können. Und sowieso schon mal gesagt, das volle Ausmaß von der Super Silver Haze Hanfpflanze ist wirklich gigantisch.

 

Super Silver Haze

Zitroniges Weed Vergnügen

Die Super Silver Haze Hanfsamen bringen ein wirklich sehr fruchtiges Gras hervor. Geprägt von säuerlichen Aromen ist das Weed äußerst schmackhaft. Viele Sorten schnuppern nach Beeren und anderen Früchten, doch im Abgang beim Rauchen bestimmt ein Gemisch aus Erde und Holz den Geschmack. Das ist beim Super Haze Weed nicht der Fall, das Verdampfen wird von verschiedenen Zitronenaromen bestimmt. Unter dieser Maßgabe ist das Gras etwas Besonderes, dazu kommen ausgesprochen gute Erntequalitäten, die selbst erfahrenen Züchtern ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

SUPER SILVER HAZE Hybrid etwa 80% Sativa und 20% Indica
Blütezeit ~ 63 bis 70 Tage
Ertrag Indoor ~ 500-800g/m²
Pflanzenhöhe Indoor 100 cm bis 200 cm
Ertrag Outdoor bis zu 1.500g/Pflanze
Pflanzenhöhe Outdoor 100 cm bis 200 cm
THC-Gehalt ~25% – hoch
CBD-Gehalt ~ 0,15%
Gesamteindruck Sehr empfehlenswert

Super Silver Haze

Blütezeit
Ertrag Indoor
Pflanzenhöhe Indoor
Ertrag Outdoor
Pflanzenhöhe Outdoor
THC Gehalt

Kilo-Buds!

Das wohl wichtigste Merkmal dieser Marihuanasorte ist der üppige Ertrag. Mit gut 1,5 Kilogramm im Freiland produziert eine Pflanze reichlich Blüten im Outdoor-Bereich und auch beim Indoor Growing sind Ernten von bis zu 800g pro Quadratmeter möglich. Dazu kommt ein sehr hoher THC-Gehalt, der mit 25 Prozent die Super Silver Haze Hanfsamen in der Liste der stärksten Cannabissorten ganz oben platziert.

Super Silver Haze Hanfsamen bringen einen gigantischen Ertrag

Bis zur Ernte heißt es bei der Cannabissorte Super Silver Haze erst einmal abwarten. Denn mit einer Blütezeit, die durchschnittlich zwischen 70 und 77 Tagen liegt, wird diese Cannabissorte sicherlich nicht zu den ganz so schnellen Sorten. Aber das Warten zahlt sich am Ende noch aus. Beim Indoorgrowing sind zwischen 500 und 800 Gramm pro Quadratmeter drin. Schon das ist eigentlich ziemlich beeindruckend. Aber der richtig gigantische Ernteertrag wird beim Outdoorgrowing erzielt. Hier kann pro Pflanze bis zu 1.500 Gramm, also 1,5 Kilogramm aus einer Super Silver Haze Hanfpflanze herausgeholt werden. Das Wort „Super“ trifft in puncto Ernteertrag also mehr als deutlich zu. Im Prinzip ist die große Erntemenge bei der Outdoor-Zucht schon fast anbetungswürdig.

Die Wirkung ist sehr stark

Mit einem THC-Gehalt, der zwischen 19 und 20 Prozent liegt, ist das Super Silver Haze kann aber schon ziemlich gut ausgestattet. Das High wirkt bei dieser Cannabissorte sehr stark. So sollte man Super Silver Haze Cannabis nur rauchen, wenn man möglichst nicht mehr vorhat. Denn mit dieser Cannabissorte wird eine wahre Entspannung ausgelöst, der sich schon nach den ersten Zügen zeigt und sich in den ersten 30 Minuten nach dem Konsum noch sehr verstärkt. Super Silver Haze Cannabis wirkt sehr beruhigend und hat eine Wirkung, die sich hauptsächlich auf die Physis, also auf den Körper auswirkt. Diese entspannende Wirkung bringt allerdings auch einen kleinen Kreativitätsschub mit sich. Das ist natürlich kaum zu glauben, wenn man bedenkt, dass Super Silver Haze Cannabis auch gleichzeitig etwas einschläfern wirken kann. Zudem wird der Appetit angeregt und eine leichte Betäubung setzt ein. Prinzipiell wird beim Super Silver Haze Cannabis also eine sehr vielfältige Wirkung beim High generiert.

 

 

Auch medizinisch gut einsetzbar

Bei Schlaflosigkeit, in der Schmerztherapie und auch bei Essstörungen kann Super Silver Haze Cannabis auch sehr gute therapeutische Hilfe bieten. Insbesondere bei diesen Feldern wird diese Cannabissorte daher gerne eingesetzt. Aber auch bei Stress oder bei Depressionen kann Super Silver Haze Cannabis gut genutzt werden, um die Symptome zu lindern oder zeitweise ganz auszuschalten.

Komplexes Aroma zeigt sch bei Geschmack

Drei Cannabissorten vereinen sich beim Super Silver Haze in einer Sorte. Da ist es dann natürlich auch nicht außergewöhnlich, dass auch der Geschmack vielfältig ist. Beim Super Silver Haze Cannabis kann man sogar von einem komplexen Aroma sprechen. Der Geschmack ist süßlich und erinnert an süße Lebensmittel mit Früchten und Beeren.

Gleichzeitig zeigt sich das Aroma aber auch sehr frisch und bringt zudem auch noch eine erdige Note mit. Aromanoten von Kiefernholz und Diesel tragen zu der Komplexität des Geschmacks von Super Silver Haze Cannabis ebenfalls bei.

Wissenswerte zu Super Silver Haze Hanfsamen und Pflanze

🔍 Welche Besonderheiten haben Super Silver Haze Hanfsamen und Pflanze in der Blüte?

Diese Sorte eignet sich für warme und milde Klimabedingungen und benötigt allgemein ziemlich viel Sonne. Die mittlerweile nördlich der Alpen ausgeprägten Sommer scheinen ideale Bedingungen zu bieten, einzig ein zu nasser Herbst kann Probleme nach sich ziehen. Feuchtigkeit und zu wenig Licht kann sich auch in den letzten beiden Blütenwochen noch negativ auf die Qualität der Ernte auswirken.

Generell ist es drinnen wie draußen zu empfehlen, Rankhilfen zu installieren. Gerade beim Outdoor Growing ist mit einem Ertrag von weit mehr als einem Kilogramm pro Pflanze zu rechnen. Um ein Abknicken zu vermeiden, solltest Du die schwersten Zweige besser unterstützen. Am besten ist es freilich im Gewächshaus anzubauen, hier gehst Du auf Nummer sicher, was den Schutz vor Regen und Wind in der Erntezeit betrifft.

🔍 Wie riecht und schmeckt der Eigenbau von Super Silver Haze Hanfsamen?

Den Geruch dieser Sorte beschreibt wohl jeder Kenner nach einer kurzen Begutachtung als erstaunlich. Der säuerliche Zitrusgeruch von Marihuana aus Super Silver Haze Seeds genügt bereits, um Deine müden, belebungsbedürftigen Gehirnwindungen zu erwecken. Diese Sativa-Sorte bietet zudem einen skunkigen Duft mit einem süßen Unterton, der für ein ganz besonderes Raucherlebnis durch Bong, Joint und Vaporizer sorgt, bevor das Weed überhaupt dampft. Im Mund erzeugt das Super Silver Haze Cannabis einen Kräutergeschmack, der mit einer gewissen Schärfe gewürzt ist. Insgesamt ist das Aromaprofil als vollmundig zu bezeichnen und beim Rauchen geprägt von einer starken Zitrusnote, die beim Abklingen einen frischen, zitronigen Nachgeschmack im Mund hinterlässt.

🔍 Hat das Gras aus Super Silver Haze Hanfsamen medizinische Eigenschaften?

Diese starke Cannabissorte wird von Marihuana-Patienten aus verschiedenen Gründen geschätzt. Mit Super Silver Haze lassen sich zahlreiche psychische Beschwerden behandeln, so dass es besonders bei der Bewältigung von gesundheitlichen Problemen wie Depressionen und Angstzuständen wirksam helfen kann. Aufgrund des zerebralen Effekts, bei dem Konsumenten einen klaren Kopf behalten, gemischt mit einem starken körperlichen High, ist Super Silver Haze Cannabis ideal für die Behandlung von Stress und Müdigkeit geeignet. Es ist auch bekannt, dass die Symptome einer posttraumatischen Belastungsstörung sowie ADS bei regelmäßiger Anwendung dieser Hanfsorte gelindert werden können.

Mit Super Silver Haze Weed können auch diverse Schmerzzustände bekämpft werden. Chronische Rückenschmerzen und Muskelkrämpfe können bei der richtigen Dosis abklingen. Auch unter Krebspatienten wird das Gras immer beliebter. Die meisten leiden unter Übelkeit aufgrund von Chemotherapie und Bestrahlung, folglich fällt essen immer schwerer. Das medizinische Marihuana ist dabei durch seine natürliche appetitanregende Eigenschaft ein probates Hilfsmittel, um das Hungergefühl wiederzubeleben.