Sensi SeedsSensi Seeds ist als renommierter Spezialist für den Anbau der besten Cannabis-Sorten nicht nur beim Sortiment selbst berühmt –  die hochwertigen und in größtmöglicher Varianz offerierten Hanfsamen erhalten zudem regelmäßig Preise und Auszeichnungen. Die Popularität bei Hanfbauern, Kiffern und Medizinern ist enorm und das hat zweifellos mit der langen, erfolgreichen Geschichte dieses schon seit Jahrzehnten engagierten Cannabis-Züchters zu tun.

Bereits in den frühen 1980er Jahren forschte der Gründer von Sensi Seeds, Ben Dronkers, an der Züchtung von Hanf-Hybriden, die schließlich in Holland als neue, wirkungsvolle THC-Sorten auf den Markt kamen. Mit dem Aufbau der Samenbank Sensi Seeds seit dem Jahr 1991 konnte Donkers seinen Traum erfüllen und heute stehen die genetisch optimal ausgestatten Hanfsamen dank Internet jedem Interessierten zur Verfügung.

Auch andere Samenbanken verwenden übrigens Original-Saatgut aus dem Hause von Sensi Seeds, darunter finden sich einige der bekanntesten Hanfsorten überhaupt: Vom knalligen Silver Haze über das erfrischende Jack Herer bis hin zum Alltime-Klassiker Super Skunk ist alles dabei und die großen Züchtungserfolge kaufen Hanffreunde dann logischerweise bevorzugt beim Erfinder selbst. Sensi Seeds hat den Hanfanbau nicht nur immer wieder revolutioniert, sondern in der heutigen modernen Weise eigentlich auch erfunden.

Für passionierte Hanfbauern gibt es gerade eine exklusive Promotion: Seedsman.com packt bei einem Einkauf von mindestens 50 Euro bei den Sensi Seeds gleich mal noch drei feminisierte Afghani Hanfsamen oben drauf – und zwar kostenlos! Die Aktion gilt nur solange der Vorrat reicht, also am besten gleich bestellen!

Hier geht es zu Seedsman!