Rick Simpson Öl – Hilfe gegen Krebs?

Rick Simpson ÖlMit Rick Simpson Öl den Kampf gegen den Krebs unterstützen?

Jeder, der sich in der Welt des Cannabis etwas auskennt, hat schon von Rick Simpson gehört beziehungsweise von dem Rick Simpson Öl. Besonders im Zusammenhang mit dem Kampf gegen den Krebs fällt der Name Rick Simpson unter Cannabiskennern sehr oft. Aber genau dafür ist das Rick Simpson Öl ja auch bekannt, als ein Cannabismittel, dass Krebs heilen kann. Was verbirgt sich aber wirklich hinter dieser Geschichte? Und was ist eigentlich das Besondere am Rick Simpson Öl?

Wer ist Rick Simpson eigentlich?

Rick Simpson ist heutzutage einer der bekanntesten Befürworter von Cannabis, der sich ganz enorm dafür einsetzt, dass Cannabis auf der ganzen Welt legalisiert wird. Nun ja, solche Aktivisten, die für die Legalisierung von Cannabis kämpfen, gibt es auf der ganzen Welt ja viele. Rick Simpson ist aber nicht nur dafür bekannt, sondern vor allem für eine Entdeckung, die im Prinzip die ganze Welt rund um das Cannabis wirklich auf den Kopf stellt. Denn mit seinem selbst hergestellten und entwickelten Rick Simpson Öl, einem Cannabis Öl, hat Rick 1997 nach einem Unfall nicht nur verschiedene Unfallfolgen ausgemerzt und erfolgreich behandelt. Als bei ihm 2002 Hautkrebs diagnostiziert wurde, hat der sein entwickeltes Cannabis Öl auch dagegen eingesetzt, und zwar sehr erfolgreich. Als er ein paar Knötchen auf seinem Arm entdeckte, ging er zum Arzt und dieser hegte auch gleich den Verdacht auf Hautkrebs. Einer dieser Knoten wurde für eine Biopsie entfernt und leider bestätigte sich auch der Verdacht des Arztes. Da Rick Simpson schon einmal von Studien gelesen hatte, in denen die positive Wirkung von Cannabis auf Krebs beschrieben wurde, dachte er sich, warum nicht selbst einmal ausprobieren, was dahintersteckt. Schließlich war sich Rick Simpson sicher, dass er sowieso nicht zu verlieren hätte. Also beträufelte er die übrigen Knoten auf seinem Arm mit seinem Cannabis Öl, machte ein Pflaster drüber und nach nur vier Tagen waren die Knoten verschwunden. Man kann sich gut vorstellen, dass ein Arzt natürlich nicht an diese Wunderheilung glauben wollte. Aber Glaube hin oder her, die Tatsachen sprachen natürlich dafür. Selbst verständlich sprach sich schnell rum, welche Wirkung das Rick Simpson Öl hat. Und so haben auch andere Krebspatienten teilweise davon sehr profitiert. Denn Rick Simpson hat mit seinem Cannabis Öl auch bei a