Secret Jardin Dark Room Intense Growbox

Secret Jardin Dark Room Intense Growbox
  • Riesiger Growroom
  • Nicht für Anfänger
  • Vom etabliertem Händler

Das Homegrowing wird immer beliebter. Das liegt nicht zuletzt auch daran, dass Growboxen auf dem Markt erhältlich sind, die das Indoor-Growing zu einem kinderleichten Prozess machen. Manche Growboxen sind dabei etwas kleiner und bieten nicht ganz so viel Platz, nehmen aber dadurch in der Wohnung auch nicht so viel Platz weg. Andere Growschränke sind eher richtige Zimmer und dementsprechend auch sehr groß und benötigen viel Platz. Dazu zählt auch der Secret Jardin Dark Room Intense. Mit dieser Growbox erhältst Du keine Box im eigentlichen Sinne, sondern eigentlich schon ein ganzes Zimmer. Das bedeutet zugleich auch, dass Du mit dem Secret Jardin Dark Room Intense von Growland genügend Platz bekommst, um viele Cannabispflanzen zu züchten. „Homegrowing Deluxe“ ist sozusagen kein Problem.

 

 

 

 

 

Großer, aber auch ansprechender Growroom

Klein, aber oho trifft auf den Dark Room Intense nicht zu. Mit einer Länge von 600 Zentimetern, einer Breite von 360 Zentimetern und einer Höhe von 242 Zentimetern ist dieser Growroom wirklich eher ein Zimmer, als ein Schrank. Natürlich musst Du dafür auch genügend Platz haben. Denn einfach so im Schlafzimmer oder Wohnzimmer bringst du diesen Growroom halt nicht unter. Das bedeutet aber nicht, dass der Secret Jardin Dark Room Intense klobig wirkt oder unansehnlich. Ganz im Gegenteil. Optisch kann er schon überzeugen. In Schwarz gehalten bietet er viele Sichtfenster, sodass Du jederzeit die Möglichkeit hast, den Wachstumsstand Deiner Pflanzen zu sehen, ohne den Growroom zwingend betreten zu müssen. Das tut Deinen Cannabispflanzen ganz bestimmt gut, da sie so in Ruhe gelassen werden und dem konstanten Klima ausgesetzt bleiben.

Der Secret Jardin Dark Room Intense ist hochwertig verarbeitet

Dein künftiger Growroom soll natürlich so lange wie möglich auch in einem top Zustand sein. Schließlich ist die Anschaffung auch nicht gerade sehr günstig. Da ist es gut zu wissen, dass der Dark Room Intense hochwertig verarbeitet ist und dementsprechend auch eine lange Lebensdauer hat. Die Stahlstangen, die das Grundgerüst für diesen Growroom bilden, sind nicht nur verzinkt, sondern auch 30 Millimeter im Durchmesser stark. Damit hat dieser Growroom ein sehr stabiles Grundgerüst, dem so schnell nichts etwas anhaben kann. Dazu ist das Außenmaterial aus stabilem und reißfestem 900D-Gewebe. Dieses Gewebe bringt nicht nur die genannten Eigenschaften mit, sondern zeichnet sich auch dadurch aus, dass es sehr robust und sogar Schmutz abweisend ist. Zudem ist es in der Regel undurchdringbar, was für einen Growroom vorteilhaft ist. Löcher würden schließlich die Effektivität eines Growrooms zunichtemachen. Eine lange Nutzung- und Lebensdauer kannst Du daher vom Secret Jardin Dark Room Intense auf jeden Fall erwarten.

Viele Pflanzen finden hier Platz

Wie bereits erwähnt, ist der Dark Room Intense keine Growbox, sondern angesichts der Dimension ein wahrer Growroom. Das bietet für Dich den Vorteil, dass Du viel Platz bekommst, um Cannabispflanzen anzubauen, und zwar mit nur einem Growroom. Über einen Flur im Secret Jardin Dark Room Intense hast Du ungehinderten Zugang zu all Deinen Pflanzen und erreichst diese ganz unkompliziert. Das ist eben auch ein Vorteil, wenn Du gleich einen ganzen Growroom nutzt.

Die Montage ist nicht zu schwer

Wenn Du an die Maße des Secret Jardin Dark Room Intense denkst, dann bekommst Du beim Gedanken an den Aufbau vielleicht im ersten Moment eine leichte Panik. Wie soll ein solch großer Growroom nur unkompliziert montiert werden können? Tatsächlich musst Du aber keinerlei Panik an den Tag legen. Der Secret Jardin Dark Room Intense lässt sich nämlich auch dank einer guten Montageanleitung sehr einfach zusammenbauen. Falls Du schon einmal ein Zelt aufgebaut hast oder ein Möbelstück des berühmten schwedischen Möbelhauses, dann ist der Secret Jardin Dark Room Intense ganz bestimmt auch kein Problem für Dich. Wirklich komplizierter ist der Aufbau des Growrooms nämlich nicht und somit auch relativ schnell erledigt. Natürlich geht es noch schneller und einfacher, wenn Du dir für den Aufbau Hilfe von Freunden oder Familienmitgliedern holst. Doch selbst alleine sollte die Montage kein großes Problem darstellen.

Einen weiteren Vorteil, den der Secret Jardin Dark Room Intense mitbringt, weil er eben kein massiver Growroom ist, liegt darin, dass die meisten Einzelteile auch austauschbar sind. Sollte also mal ein Teil beschädigt werden, der kann dieses ganz einfach ersetzt werden, ohne dass Du direkt einen neuen Growroom erwerben musst. Das ist auf jeden Fall keine so schlechte Sache.

Zubehör muss leider auch zusätzlich gekauft werden

Der Secret Jardin Dark Room Intense ist zwar ein toller Growroom, der auch dementsprechend preislich in einer oberen Liga spielt. Dennoch handelt es sich hierbei nicht um ein Komplettset, das Du erwirbst. Nicht alles, was Du für den Growroom benötigst, ist nämlich auch bei der Lieferung dabei. Folgende Dinge sind aber im Lieferumfang des Secret Jardin Dark Room Intense enthalten:

 

  • robuste Stahlstangen mit einem Durchmesser von 30 Millimetern
  • 900D-Gewebe für die Außenhülle
  • abnehmbares, wasserundurchlässiges Bodenelement, das 800 Gramm schwer ist und  doppelt gefüttert ist
  • Stütznetz WebIT mit den Maßen 4 x 300 x 150 Zentimeter
  • ein SupportIt-Support Poles
  • zwei Paar StrapIT-Gurte für die Filter
  • 16 Paar HookIT-Hacken für die Beleuchtung
  • 60 CableIT-Clips für die Kabel und Netze
  • Kunsstoffverbinder PP Transparent in der Stärke von acht Milliletern
  • sechs Reflektoren- und Filterhalterungen
Bewertung Secret Jardin Dark Room Intense Growbox
+ Reichlich Platz für den Anbau
+ Viel Zubehör
+ Relativ leichter Zusammenbau
+ Problemlos erweiterbar
+ Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
+/ Weiteres Zubehör muss dazu gekauft werden

Dinge wie die Beleuchtung, Filter, Belüftungssysteme und andere wichtige Elemente sind leider im Lieferumfang des Secret Jardin Dark Room Intense nicht enthalten. Das ist auf jeden Fall schade, da ein Komplettset sicherlich Vorteile bringt, vor allem in preislicher Hinsicht. Schließlich musst Du so alle einzelnen Teile noch hinzu kaufen. Das einzige Positive daran ist, dass Du so beispielsweise das Beleuchtungssystem, das Belüftungssystem oder aber das Filtersystem ganz individuell aussuchen kannst und nicht irgendetwas vorgesetzt bekommst. Empfehlungen gibt es aber dennoch:

  • empfohlene Beleuchtung: acht HPS 1.000W oder acht LED 600W
  • empfohlene Abluft: HPS-Leuchtmittel 4.640 Kubikmeter/ Stunde / Minute, LED 2.320 Kubikmeter/ Stunde (alle ein bis zwei Minuten)
  • empfohlene Zuluft: HPS-Leuchtmittel 2.320 Kubikmeter/ Stunde/ Minute, LED 1.160 Kubikmeter/ Stunde (alle ein bis zwei Minuten)

Die Daten der Growbox Secret Jardin Dark Room Intense in der Übersicht

  • Größe (Länge x Breite x Höhe): 600 x 360 x 242 Zentimeter (optionale Höhe 302 – 362 Zentimeter kann ebenfalls eingestellt werden)
  • Auslässe und Einlässe: jeweils viermal im Durchmesser von 380 Millimetern
  • Öffnungen jeweils viermal vorhanden mit einem Durchmesser von 280 Millimetern
  • 12 Kabelöffnungen mit einem Durchmesser von 75 Millimetern
  • Zeltvolumen beträgt 38,7 Kubikmeter
  • sechs Reflektoren- und Filterhalterung mit einer Traglast von bis zu 35 Kilogramm sind inklusive
  • diverses Zubehör ist enthalten
  • sehr hochwertige und lichtdichte Reißverschlüsse sind eingenäht, damit das Klim im Growroom konstant bleibt
  • das Gewicht beträgt insgesamt 141 Kilogramm
  • alle Einzelteile sind austauschbar